mnl Jgd B - 10.03.2019

HSG Großen-Buseck/Beuern – HSG Cappel/Marburg  34:13 (15:6)

Ungefährdeter Sieg gegen Schlusslicht
Man musste nicht zwingend ein Prophet sein, um einen deutlichen Sieg der mJB gegen die HSG Marburg/Cappel vorherzusehen. Zu deutlich die 12 Niederlagen aus 12 Spielen des Gegners.

So wurde auch niemand nervös, dass nach einem ungewöhnlich torarmen Start der Gast das erste Tor per Siebenmeter nach 6 Spielminuten erzielte. Die Busecker mussten sich scheinbar erst ins Spiel reinkämpfen, lagen erst nach 10 Minuten mit 2:1 in Führung. Dann aber kamen die Blauen ins Rollen, schlossen die Angriffe endlich erfolgreich ab, während Tobi mit starken Reaktionen den Gegner zum Scheitern verurteilte. Über 6:1 und 11:4 ging es mit einem 15:6 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel sollte sich das Bild nicht ändern, Marburg/Cappel war einfach zu schwach um irgendeine Gegenwehr zu leisten. Die HSG Großen-Buseck/Beuern dagegen tankte Selbstvertrauen, selbst die Zauberbälle landeten nun im gegnerischen Tor. Nach 35 Spielminuten hatten die Jungs von Markus Genuardi das Ergebnis schon auf 23:9 nach oben geschraubt. Beim Stand von 28:11 nach 44 Spielminuten dezimierten sich die Gäste zu allem Überfluss per roter Karte selbst nach einem übermotivierten Zweikampf. Die letzten fünf Minuten nutzte die HSG Großen-Buseck/Beuern, um das Ergebnis auf 34:13 zu schrauben. Denn gilt den Gästen höchster Respekt dafür, dass sie trotz totaler Unterlegenheit zu jedem Spiel angetreten sind und die Saison trotz nun 0 Punkten und einem Torverhältnis von jetzt 114:426 nach 13 Spielen zu Ende spielen werden.

Für die HSG spielten:

Im Tor: Tobi (1. HZ), Max (2. HZ)

Torben (1), Fynn (3), Kevin H. (2), Christian (10), Omar (1), Dogus (4), Eduard (4), Dominik, Kevin R. (5), Elias (4), Manuel

 

Zum Saisonausklang tritt die mJB am 17.03.2019 bei der mJSG Heuchelheim/Bieber an. Anpfiff ist um 11:45 Uhr in Heuchelheim.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen